Medien wie Bilder, Video Dateien, Audio Dateien oder sogar Dokumente werten einen jeden Blog auf.

Selbstverständlich können Sie diese Aufwertung ohne grossen Aufwand auch mit der " Medien Verwaltung " der Blog Software Dotclear vornehmen.

Die " Medien Verwaltung" der Blog Software Dotclear steht Ihnen als alleinge Funktion aber auch als Funktion im Bereich der Einträge / Beiträge zur Verfügung, so das Sie sich später in Ruhe auf Ihre Beiträge konzentrieren können.

In dieser Dokumentation wollen wir Ihnen jedoch zeigen wie Sie mit der " Medien Verwaltung " der Blog Software Dotclear als alleinige Funktion arbeiten.

Als erstes loggen Sie sich in den Backend Bereich Ihres Blogs ein und sehen in der linken Navigationsleiste unter BLOGS den Link zur "Medien Verwaltung"

In der linken Navigation finden Sie unter BLOG den Button Medien Verwaltung

Wenn Sie jetzt auf den "Medien Verwaltung" Link klicken, erhalten Sie die entsprechende Übersicht. In unserem Fall ist der Bereich der Medien zur Zeit noch leer und soll jetzt mit Inhalt gefüllt werden.

Übersicht Medien Verwaltung ohne jeglichen Ordner und jegliche Medien

In diesem Screenshot sehen Sie unter "Dateien einfügen" den erweiterten "Datei Uploader" aktiv, den wir ja in der Dokumentation "Meine Einstellungen" als Standard aktiviert haben.

Sollten Sie dies nicht gemacht haben, so müsste es bei Ihnen in dem Bereich so aussehen, weil dann Standardmäßig der "einfache Uploader" aktiviert ist.

Datei Upload ohne erweiterten Uploader

Wir werden aber in dieser Dokumentation mit dem "Multi Uploader" arbeiten, da es die Arbeit an vielen Stellen deutlich erleichert aus unserer Sicht.


Als erstes wollen wir einen Ordner / Verzeichnis mit dem Namen "Bilder" erstellen.

Verzeichnis Bilder erstellen

Dazu tragen wir in das freie Feld unter " Neues Verzeichnis " den Namen "bilder" ein und klicken auf den Button "Create".

Das Verzeichnis Bilder wird erstellt und als nächstes erhalten Sie eine Übersicht.

Übersicht nach dem erstellen des Verzeichnis Bilder

Da wir noch ein Unterverzeichnis im Verzeichnis "bilder" benötigen, klicken wir auf den Ordner "bilder" und gelangen eine Stufe tiefer.

Dies Prinzip kennen Sie sicherlich von Ihrem privaten Rechner, so das Ihnen dies Funktionsprinzip bekannt vorkommen müsste.

Unterverzeichnis Dokumentation im Verzeichnis Bilder erstellen

Jetzt tragen wir in dem freien Feld unter " Neues Verzeichnis " den Begriff " dokumentation " ein und klicken auf " Create ".

Ihnen wird eine aktualisierte Übersicht angezeigt und wir klicken jetzt auf den Ordner " dokumentation ".

Nachdem Sie sich jetzt im Unterverzeichnis " dokumentation " befinden und wir dort entsprechende Bilder uploaden wollen, klicken wir auf den Button " Dateien auswählen " unterhalb von " Dateien einfügen ".

Es öffnet sich ein sogenanntes " Pop Up " Fenster, wo wir die entsprechenden Bild Dateien auswählen.

Auswahl Bilder zum Upload mit dem Multi Uploader

Nachdem wir auf den Button " öffnen " geklickt haben, bekommen Sie folgende Ansicht angezeigt.

Bilddateien stehen zum Upload bereit, jetzt nur noch hochladen

Die drei Bilder sind für den Upload vorgesehen und wir müssen nur noch auf den Button "Hochladen " klicken. Beachten Sie bitte in diesem Zusammenhang die maximal erlaubte Dateigröße beim Upload durch Ihren Webspace Provider. Dieser Wert kann sich unterscheiden zu dem hier angezeigten Wert.

Nach dem " Hochladen " bekommen Sie folgende aktualisierte Übersicht angezeigt.

Hochgeladene Bild Dateien werden angezeigt

Schon sind Ihre Bilder auf Ihrem Webspace von Ihrem Blog mit der Blog Software Dotclear eingetroffen.


Sie wollen Mehr, dann lesen Sie doch bitte weiter !

Denn hiermit endet der Teil 1 der Dokumentation der Medien Verwaltung für die Blogsoftware Dotclear.

Lesen Sie gleich den Teil 2 der Dokumentation für die Medien Verwaltung der Blogsoftware Dotclear


Hinweis:
Diese Dokumentation, wurde Original am 14.01.2012 auf dem ehemaligen Dotclear-Germany Portal veröffentlicht